Sonntag, 16. November 2014

10 Design-Lektionen für das Morgen

In der Oktober-Ausgabe des amerikanischen WIRED-Magazins wird über die Kraft des Imperfekten reflektiert. Folgende 10 Design-Lektionen (inkl. Beispiele) gibt es in dem Heft für das Morgen:

  1. Unite the digital and the physical
 - Vereine das Digitale und das Physikalische
  2. Build a journey - not a destination
 - Erstelle eine Reise - nicht ein Ziel
  3. Customization for everyone
 - Anpassung für alle
  4. Performance is in the details - 
Leistung steckt im Detail
  5. Beauty is as important as Utility - 
Schönheit ist ebenso wichtig wie Nutzen
  6. Manage for creativity - 
Verwalte Kreativität
  7. Orchestrate the entire experience
 - Orchestrieren die gesamte Erfahrung
  8. Reuse proven technology
 - Wiederverwendung bewährter Technologie
  9. Abandon your assumptions
 - Aufgeben Ihrer Annahmen
  10. Be wrong
 - Irren Sie sich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen