Montag, 4. Juli 2011

Realisierung einer Tourismus-Webvideo-Werbung-Idee

Im Zuge des weltweiten Siegeszuges des Internets wird und muss sich auch die Werbung im Bereich "Tourismus" wandeln. Mein letzter Paris-Aufenthalt inspirierte mich zu folgendem Gedankengang: Jede und jeder kann über das Internet, die Welt zu sich einladen! Nur wie? Mit Webvideos!

Nehmen wir einmal an, ich sitze als potentielle(r) Tourist(in) zu Hause an meinem Computer und informiere mich via Google und YouTube über mein Reiseziel. Ich gebe das Reiseziel und mein Anliegen in meiner Muttersprache ein und werde fündig - wow!

Wechsel der Perspektive: Ich bin Hotelier und freue mich über jeden in- und ausländischen Gast. Sehr gerne lade ich die Welt zu mir ein. Nur wie?

Der Praxis-Test: Gemeinsam mit dem Hotel Goldener Falke in Heidelberg erprobe ich nun meine Idee in der Praxis und entwickle meine Anfangsidee weiter. In den kommenden Wochen und Monaten werden weitere Filmversionen folgendes Werbefilms folgen:



Lassen wir uns überraschen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen