Freitag, 22. April 2011

"Trollforschung – inkl. Startrant" (Sascha Lobo) - re:publica XI

Ich selbst habe das Referat von Sascha Lobo "Jüngste Erkenntnisse der Trollforschung" live leider verpasst - zum Glück gibt es ja das Internet und so erhält man eine zweite Chance.

Zu den ersten 12 Minuten von mir nur soviel: RECHT HAT ER!!! Vom zweiten Teil bleibt bei mir hängen, dass massives "trollen" im Web nicht Alles sein kann und sein muss. Und: Es geht nicht ohne Trolle - somit lasst uns die Online-Pubertät verlassen und gemeinsam das Offline-Leben mitgestalten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen